Wo arbeiten Logopäd(innen)en?

Als Angestellte(r) sind Logopäd(inn)en in Krankenhäusern, Fach- und
Rehabilitationskliniken, ärztlichen und logopädischen Praxen und in Sonder-
einrichtungen für hör- und sprachbehinderte Kinder tätig.

Zunehmend werden Logopäd(inn)en im Frühförderbereich in Gesundheits-
ämtern und in Sonderschulen für hör- und sprachgestörte Kinder für
Therapie und Beratung eingesetzt. Diplomierte Logopäd(inn)en arbeiten
in Lehre, Wissenschaft und Forschung.

Als Selbständige arbeiten wir in eigenen oder in Gemeinschaftspraxen.
Immer häufiger schließen sich freiberuflich tätige Logopäd(inn)en mit anderen
Leistungserbringern des Gesundheitswesens wie Ärzten, Kranken-
gymnasten, Ergotherapeuten und Masseuren zu interdisziplinären
Partnergesellschaften zusammen.

LOGOPÄD(INN)EN - VERANTWORTUNGSVOLLE THERAPEUT(INN)EN IN EINEM VIELSEITIGEN HEILBERUF
zurück zur Übersicht
HomePraxis NiederwerrnPraxis SchweinfurtMitarbeiterKontaktImpressum